3D-Schützen des SVE nach der Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft 3D beim SV Ebhausen

Schon seit vielen Jahren wird eine Form des Bogenschießens neben dem üblichen Scheibenschießen immer beliebter: Das 3D-Schießen (3D = dreidimensional) auf Tierattrappen, die auf einem Parcours in Wald und Flur auf unterschiedlichen, nicht benannten Entfernungen aufgestellt werden. Bei den Tiernachbildungen gibt es fast alles: von der Ratte über Fasan, Reh, Hirsch, Bär und Wildschwein bis […]

weiterlesen

Karl-Heinz aus dem Vogtland, Helmut von Wöllhausen und Sebastian von Schönreuth

Mittelalter-Dreikampf SVE intern

Auf dem Ebhäuser Bogenplatz trafen sich Mitglieder des SV Ebhausen zum internen Mittelalter-Dreikampf. Partner, Partnerinnen, Kinder, Enkel, Eltern der SVE-Miglieder durften ebenfalls mitmachen. Der Dreikampf besteht aus Bogenschießen (6 Pfeile), Holzkugel-Zielwurf und Hufeisenwerfen (je 6 Würfe). Probepfeile oder Probewürfe gab es nicht, viele nutzten allerdings die Möglichkeit, mehrmals zu starten und so kam man am […]

weiterlesen

Rika Hausdorf, Lars Grimm und Marie Briol nach dem Wettkampf in Welzheim

Bezirksmeisterschaft Bogen in Welzheim

Bei der Bezirksmeisterschaft des Schützenbezirks Stuttgart auf dem Bogenplatz in Welzheim waren 217 BogenschützInnen am Start, darunter neun vom Schützenverein Ebhausen. Geschossen wurden an zwei Tagen in drei Durchgängen jeweils 72 Pfeile auf Entfernungen – je nach Altersklasse und Bogentyp – zwischen 70 und 15 Meter. Im ersten Durchgang am Samstag herrschten gute Bedingungen, die […]

weiterlesen