Lisa Frank, Andreas Kugele, Axel Müller, Ramona Kugele und Linda Fritz nach dem gewonnenen Wettkampf.

WT Liga: Erste Mannschaft kehrt siegreich zurück

Am Sonntag war unsere erste Luftgewehrmannschaft zu Gast in Bad Herrenalb und traf dort auf den Schützenverein aus Wiesensteig.

Axel Müller (387:389) war durch eine Handverletzung gehandicappt und erreichte trotzdem beachtliche 387 Ringe.
Damit verpasste er ganz knapp den ersten Einzelpunkt für das Team. Ramona Kugele hingegen hatte einen guten Lauf, kam gut mit der Anlage in Bad Herrenalb, wo auf Papierscheiben geschossen wurde, zurecht und gewann mit 392:384 Ringen den ersten Einzelpunkt für Ebhausen.

Andreas Kugele (385:382) auf Position 3 konnte mit einer starken 99er Serie seinen Gegner schwächen und das Match auf Pos. 3 für sich entscheiden.
Lisa Frank (373:378) unterlag ihrem Gegner, dafür konnte Linda Fritz mit 378:359 einen einfachen Einzelpunkt holen.

Nach diesem Sieg liegt das erfahrene Team auf dem 5. Tabellenplatz, welcher eine gute Ausgangsposition für die kommenden Wettkämpfe darstellt.