Rika Sophie Hausdorf ist Landes-Vizemeisterin mit dem Blankbogen

Genau 400 Bogenschützen und -schützinnen haben sich für die Landesmeisterschaft des Württembergischen Schützenverbandes in Welzheim qualifiziert. Darunter auch drei vom Schützenverein Ebhausen. Der Wettkampf ging in zwei Durchgängen am Samstag und einem Durchgang am Sonntag über die Bühne. Das Schießprogramm umfasste 72 Pfeile auf unterschiedliche Entfernungen zwischen 25 und 70 Meter, abhängig von Alter und […]

weiterlesen

Mittelalter-Dreikampf bei den SVE-Bognern

Auf dem Ebhäuser Bogenplatz trafen sich Bogner des SV Ebhausen zum internen Mittelalter-Dreikampf. Partner, Partnerinnen, Eltern, Kinder, Enkel der SVE-Miglieder durften ebenfalls mitmachen. Der Dreikampf besteht aus Bogenschießen (6 Pfeile), Holzkugel-Zielwurf und Hufeisenwerfen (je 6 Würfe). Es war erwünscht, dass die TeilnehmerInnen in mittelalterlicher Gewandung antreten. So konnte man auf dem Bogenplatz Ritter, Kumpane von […]

weiterlesen

Erfolgreiche SVE-Bogner bei der Bezirksmeisterschaft

Zur Bezirksmeisterschaft des Schützenbezirks Stuttgart auf dem Bogenplatz in Welzheim haben sich 218 BogenschützInnen qualifiziert, darunter sechs vom Schützenverein Ebhausen. Die WettkämpferInnen wurden an zwei Tagen in drei Durchgänge eingeteilt und schossen jeweils 72 Pfeile auf Entfernungen – je nach Altersklasse und Bogentyp – zwischen 70 und 15 Meter. Erster Starter für den SVE war […]

weiterlesen

Jagd-Turnier auf dem Bogenplatz

Die Bogenabteilung des SVE hat im Rahmen ihres alljährlichen 15-Kampfes wieder ein internes Jagd-Turnier auf dem Bogenplatz ausgerichtet. Dabei wird auf Tier-Nachbildungen aus einem Spezialschaum, sogenannte 3D-Ziele, geschossen. Bei den Tier-Attrappen wurde Abwechslung geboten: Keiler, Reh, Luchs, Eule, Alligator, Steinbock und einiges mehr waren zum Beschuss freigegeben. Mit allen Bogentypen durfte man teilnehmen, weil am […]

weiterlesen